Bleib gesund!

Wir alle müssen aufgrund des Coronavirus mit der aktuellen Lage zurechtkommen. Es sind unsichere Zeiten, nichts kann vorhergesagt werden, man macht sich Sorgen, und alle sollten sich an die Vorgaben der Regierung halten.

Raus gehen an die frische Luft – ob zum Spaziergang oder zum Sport – ist gerade in diesen Zeiten besonders wichtig. Dabei ist ein vorsichtiges Miteinander mindestens genauso wichtig, man darf andere nicht gefährden. Solange wir noch rausgehen dürfen, sollten wir es nutzen, denn die Natur spendet Frischluft für unsere Zellen. Dennoch ist Social Distancing angesagt, die meiste Zeit hockt man zuhause. Und trotzdem kann man auch in den eigenen vier Wänden – oder hoffentlich im Garten – aktiv sein.

Wir haben für dich einige Tipps gesammelt!

Wenn du zu den Glücklichen gehörst, die sich auch draußen bewegen können, dann könnte eine Outdoor-Yoga-Session die Vitalität steigern. Oder wie wäre es mit Sprints oder Intervalltraining?

Die Kids? Wie wäre es mit Bastelstunde oder Lernspielen? Man könnte das mit Beobachtungen in der Natur kombinieren, z.B. Vogelstimmen erkennen. Frische Luft in Kombination mit Spielen im Freien halten Körper und Geist fit.

Im Internet gibt es zahlreiche Optionen, um die Gehirnzellen aktiv zu halten, und die Angebote an Fitnesstrainings wachsen minütig. Auch Kinder können so viel Spaß haben und fit bleiben. Und die Erwachsenen können zwischen individuellen Kursen auf YouTube oder sogar einem kleinen Fitness-Abo wählen.

Die Urlaubsreise fällt bei vielen ins Wasser. Wie wäre es stattdessen mit einem Campingurlaub im Garten, den man in einem völlig neuen Licht sieht? Aber auch ohne eigenen Garten lässt sich innerhalb der vier Wände für die Kids ein Urlaubsgefühl erzeugen, um die Langeweile zu verscheuchen.

Hier ist ein kleiner Vorschlag für all Ihre zündenden Gedanken: Jedes Mal, wenn du eine neue Idee hast, schreib sie auf und wirf den Zettel in einen Topf oder in ein Schraubglas. Vielleicht entwickelt sich die aktuelle Lage zu einer Art Planungsperiode für etwas Tolles in der Zukunft, wie zum Beispiel ein Outdoorabenteuer? Später kannst du dir all die tollen Ideen durchlesen und Pläne machen.

Zuhause so aktiv wie möglich zu sein macht weitaus mehr Spaß, wenn man sich beim Workout frisch fühlt und die Fitnessklamotten schnell wieder trocknen. Hierfür haben wir die Nikwax Sweatproofing Linie entwickelt! Die unterschiedlichen Produkte sorgen dafür, dass die Feuchtigkeit schnell vom Körper abgeleitet wird und die Trockenzeit beschleunigt wird. Gleichzeitig wird das Material desodoriert, um zu verhindern, dass sich Bakterien ansammeln, wodurch das Shirt weitaus länger angenehm frisch riecht. Auch für Schuhe haben wir etwas im Programm – die solltest du keinesfalls vergessen! Und welche bessere Zeit gibt es als genau jetzt, um die Fitnessbekleidung und Schuhe zu pflegen? Unsere Produkte lassen sich supereinfach und sicher zuhause in der Waschmaschine anwenden und sind dabei auch noch umweltfreundlich! Hier erfährst du mehr über unsere Sweatproofing Linie und welches Produkt für dich am besten passt: Wool Wash / BaseWash / BaseFresh / Sandal & Sports Shoe Wash….

Und schlussendlich noch ein Tipp: bleib mit Freunden und Familie in Kontakt! Ruf mal durch, schick eine Nachricht, veranstalte einen Video-Anruf… und inspiriere sie mit den tollen Ideen und Aktivitäten, denn das hilft vielen, durch diese Krise zu kommen.