Wie ihr die Leistungsfähigkeit eurer Softshell-Jacke erhöhen könnt

Es ist sehr wichtig, Outdoor-Bekleidung sauber zu halten und zu imprägnieren, um dafür zu sorgen, dass sie auch weiterhin die nötige Leistung bringt. Wenn ihr dies nicht tut, wird die Kleidung eine schlechte Leistungsfähigkeit haben, und der Stoff wird allmählich immer mehr beeinträchtigt. Die Jacke wird schließlich gar nicht mehr für ihren ursprünglichen Zweck einsetzbar sein.

Die meisten Softshells haben eine dauerhaft wasserabweisende Schicht (DWR-Schicht), die dafür sorgt, dass ihr bei leichtem Regen und Schneegestöber trocken bleibt, wenn ihr sie als oberste Schicht tragt. Das Innenfutter besteht häufig aus Fleece, das eine isolierende Wirkung hat – sowohl als mittlere Schicht unter einer wasserdichten Hardshell-Jacke als auch als oberste Schicht.

Mit der Zeit wird eure Softshell-Bekleidung schmutzig werden und aufgrund der Abnutzung durch das Tragen wird die DWR-Schicht schließlich versagen. Dies führt dazu, dass Wasser absorbiert und die Atmungsaktivität reduziert wird. Die Feuchtigkeit kann dadurch nicht mehr von innen entweichen, wodurch euch feuchtkalt wird, und ihr verschwitzt sein werdet. Schmutz allein kann schon die DWR-Schicht bedecken, wodurch die Leistungsfähigkeit von selbst beeinträchtigt wird.

Selbst wenn eure Jacke nicht schmutzig aussieht, solltet ihr sie regelmäßig reinigen, um zu verhindern, dass sich die DWR-Schicht und Atmungsaktivität verschlechtert.

Die Reinigungsmittel von Nikwax werden eure wichtige Outdoor-Bekleidung auf sichere Weise reinigen und pflegen. Sie sind für Anwenderinnen und Anwender sowie die Umwelt absolut sicher, da sie auf Wasserbasis sind. Es entstehen auch keine wasseranziehenden Rückstände auf eurer Kleidung (bei der Anwendung herkömmlicher Waschmittel wäre dies nämlich der Fall!).

Befolgt diese einfachen Schritte, um eure Softshell-Jacken zu reinigen und neu zu imprägnieren, damit ihr den Frühling richtig genießen könnt und dabei in eurer mit Nikwax gepflegten Jacke warm und trocken bleibt!

Die Reinigung
Reinigt eure Softshell immer mit Tech Wash®. So werden nicht nur alle Verschmutzungen auf der Kleidung beseitigt, sondern auch die DWR-Schicht durch die leistungsstarke Formel aufgefrischt! Falls ihr eure Jacke erst vor kurzem neu imprägniert habt oder sie noch relativ neu ist, wird allein das Saubermachen die Kleidung wieder auffrischen. Ihr solltet die Jacke (je nach Nutzungshäufigkeit) 4- bis 6-mal reinigen können, bevor ihr sie neu imprägnieren müsst.

Die Imprägnierung
Eine DWR-Schicht hält einfach nicht für immer! Ihr werdet sie irgendwann wieder auffrischen müssen, damit die wasserabweisende Wirkung wiederhergestellt wird und eure Jacke wieder leistungsfähig wird. Wenn ihr merkt, dass ihr durch die Reinigung der Jacke allein die DWR-Schicht nicht wiederherstellen könnt, müsst ihr eure Softshell neu imprägnieren. Dafür braucht ihr nur ein einziges Pflegeprodukt – SoftShell Proof!

Ihr könnt es ganz einfach in der Waschmaschine verwenden oder bei der Handwäsche. SoftShell Proof erhöht die Leistungsfähigkeit und Haltbarkeit eurer Kleidung.

Anwendung:

  • Wascht die Kleidung zuerst in einem separaten Waschgang mit Tech Wash. Ihr braucht sie danach nicht zu trocknen.
  • Legt dann maximal 2 Kleidungsstücke in eure Maschine.
  • Verwendet 100 ml SoftShell Proof pro Kleidungsstück.
  • Wählt dann einen Waschgang für Synthetik mit 30 °C und niedriger Schleuderdrehzahl.
  • Es sind keine hohen Temperaturen notwendig, damit das Mittel bei der Kleidung seine Wirkung entfaltet. Ihr könnt also Energie sparen. Wenn die Pflegehinweise auf dem Etikett es erlauben, könnt ihr eure Kleidungsstücke jedoch bei niedrigen Temperaturen im Trockner trocknen.

Neu imprägnieren bei Handwäsche:

  • Taucht ein gereinigtes Kleidungsstück in 6 Liter handwarmes Wasser.
  • Gebt dann 100 ml SoftShell Proof dazu, schwenkt das Kleidungsstück, um alles zu vermischen, und lasst es dann 5-10 Minuten einweichen.
  • Schwenkt das Kleidungsstück wieder und spült es dann mit kaltem Wasser aus, bis das Spülwasser klar ist.

SoftShell Proof imprägniert das Kleidungsstück komplett, da es das Gewebe, die Nähte, Bänder und Schnüre durchdringt. So entsteht eine dauerhaft wasserabweisende Beschichtung, die dafür sorgt, dass die einzelnen Fasern Wasserdampf entweichen lassen und die dringend notwendige Atmungsaktivität aufrechterhalten wird.

Ihr könnt eure Zeit an der frischen Luft somit voll und ganz genießen, weil ihr trocken bleibt und euch dadurch wohl fühlt.