Berghaus jetzt Nikwax Hydrophobic Down-Partner

CHCMP_Berghaus_smaller

Berghaus und Nikwax sind zwei der am längsten etablierten Outdoormarken Großbritanniens, mit Unternehmens­gründung bereits in den Siebziger Jahren. Wer auf extremen Outdoorabenteuern höchsten Komfort und Sicher­heit sucht, der ist bei Berghaus und Nikwax bestens beraten, denn sie sind absolute Fachleute in der Herstellung von leistungsstarker Ausrüstung.

Beide Marken sind aber auch darauf spezialisiert, ihren ökologischen Fußabdruck so gering wie möglich zu halten. Als Berghaus erfuhr, dass Nikwax einen Daunenim­präg­nierprozess entwickelt hat ohne auf persistente, die Umwelt verschmutzen­de organische Verbindungen zurück greifen zu müssen, freute man sich außeror­dent­­lich. Und nach den jüngsten Testergebnissen wurde es amtlich: Ab Herbst/Winter 2016 verwendet Berghaus in seiner neuen Kategorie Extrem die PFC-freie Daunenfüllung Nikwax Hydrophobic Down.

RAMCHE 2_smaller

Daune ist das beste Füllmaterial für kalte Temperaturen, sie hält wunderbar warm und wiegt dabei äußerst wenig. Die Schattenseite lag bisher allerdings in der Tat­sache, dass Daunenfüllungen auf Feuchtigkeit extrem empfindlich reagie­ren, und sobald Daune nass wird, verliert sie ihre isolierenden Eigenschaf­ten. Nikwax Hydro­phobic Down (NHD) liefert hierfür die optimale Lösung: eine Wasser abwei­sen­­de Imprägnie­rung für Daune mit minimalem Eigengewicht bei maximaler Wärmeleis­tung – ohne die Verwendung von gefährlichen umweltpersistenten Chemikalien!

  • NHD widersteht dem IDFL-Daunenschütteltest über 1.000 Minuten ohne nass zu werden
  • NHD kann mindestens fünf Mal mit Nikwax Down Wash Direct gewaschen werden. Die Wasser abweisende Imprägnierung und Isoliereigenschaften der Daune bleiben erhalten.
  • Zusammen mit den herausragenden Berghaus-Designs ergibt sich ein absolutes Elite-Produkt

Nick Brown, Geschäftsführer von Nikwax sagt: „Ich freue mich außerordentlich über die Zusammenarbeit mit Berghaus. Diese Kooperation ist ein weiterer Meilenstein auf unserem Weg der Outdoorbranche zu zeigen, dass die ‚Best Available Technology’ durchaus auch die nachhaltigste Technologie sein kann – und um PFC-haltige Produkte endgültig zu verbannen.“

Paul Cosgrove, Extrem Category Manager von Berghaus sagt: „Berghaus und Nikwax sind führend in der Entwicklung von innovativen, effizienten und nachhaltigen technischen Lösungen für Outdoor­probleme. Für Berghaus ist es im Bereich der hochfunktionellen Daunenfüllungen ein fantastischer Schritt nach vorne. Wir freuen uns schon sehr auf die zukünftige Zusammenarbeit mit Nikwax.“

Nikwax ist eines der führenden Unternehmen der Outdoorbranche in der Bemühung, sich von umweltverschmutzenden PFC-haltigen Imprägnierungen zu verabschieden. Das Unternehmen ist weiterhin auf dem Vormarsch wenn es darum geht zu zeigen, dass wirkungsvolle, leistungsstarke Imprägnierlösungen auch mit minimaler Umweltauswirkung erzielt werden können.

Print